Video & Utopia: Open Source Circular Economy?

(Deutsch unten)

EN Here is a 10min explainer video on Open Source Circularity – what is it and why do we need it? If you prefer reading over watching you can download the script here. It is also on Facebook in case you like to share it there.

From the video:

Utopia

… Open Source Circularity – that sounds like world worth living in.

* It is a world that invites our creativity and intellect.

* A world that supplies us with what we need. Without having countries invading each other for resources. Because if we don’t burn resources or turn them into garbage there should be enough for all.

* It is a world that preserves nature and the biosphere. In such a world nature remains beautiful and rich everywhere.

* And it is a world that will provide us with a lot of free time! Because for a working circular economy we also need to consume much less! Therefore less production is needed. Which frees up or time. For other things.

* And it is a world where we are enabled to express our freedom and are not surveilled or controlled by large companies using the products around us.

An Open Source Circular Economy … well … that sounds like the best positive utopia I know.

. . . .

 

DE Hier ist ein Erklärvideo zu Open Source Circularity – was ist Kreislaufwirtschaft und wieso brauchen wir sie und für sie Open Source? Wer lieber liest als schaut, kann sich das vollständige englische Skript herunterladen. Das Video ist auch auf Facebook, falls man es dort teilen möchte.

Aus dem Video:

Utopia

… Open Source Circularity? Das klingt nach einer Welt, in der man vielleicht gern lebt?

* Es ist eine Welt, die unseren Intellekt und unsere Kreativität einlädt durch die Produkte, die uns umgeben.

* Es ist eine Welt, die uns mit allem Notwendigen versorgt, ohne dass Länder kriegerisch ineinander einmarschieren müssen, um an knappe Ressourcen zu gelangen. Denn wenn wir die Ressourcen nicht wegwerfen oder verbrennen, sollte genug für uns da sein.

* Es ist eine Welt, die die Natur und unsere Biosphäre bewahrt. Denn für eine echte und funktionierende Circular Economy muss die Natur schön und reich sein, überall!

* Und es ist eine Welt, die uns sehr viel Freizeit schenkt. Denn für eine funktionierende Circular Economy müssen wir vor allem auch weniger produzieren. Weniger Fabriken. Weniger Arbeit. Mehr Zeit für andere Dinge!

* Und es ist eine Welt, in der wir frei bleiben dürfen und nicht überwacht werden durch die Produkte, die wir zum Leben brauchen.

Eine Open Source Circular Economy … das klingt nach einer ziemlich überzeugenden Utopie für mich …

pls. share